Raffstores

Raffstores/Außenjalousien

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Raffstore stellen heute eine sehr beliebte Art der Außenbeschattung dar, wenn es darum geht, Sonnenschutz, Wärmeschutz und eine elegante Fassadengestaltung in einem zu vereinen. Ihr wirksamer Wärmeschutz für die Innenräume, erfolgt unter anderem durch die Platzierung vor den Fenstern bzw. vor den Glasflächen. Werden Raffstore heruntergelassen, wenden sie die Sonnenstrahlen ab und ermöglichen dadurch eine Optimierung der Wärmeverhältnisse im Innenraum. Durch das Kippen der Lamellen kann zudem die Lichtzufuhr im Raum wunschgemäß reguliert werden. Sehr vorteilhaft ist bei den Raffstoren die Tatsache, dass auch wenn heruntergelassen, der Innenraum bei geöffneten Fensterflügeln durchgehend gelüftet wird. Die Raffstoren unterscheiden sich durch die Form und die Breite der Lamellen, durch die Art der Bedienung und durch die Art der seitlichen Führung der Lamellen.

Anwendungsbereich
  • Großfenster/Kleinfenster
  • Türen
  • Pergola
  • Küchenbereich(z.B. zur Trennung des Kochbereichs von dem restlichen Raum)
  • Werkstätten (z.B. zur Trennung der Büroflächen)
Materialbeschaffenheit/Eigenschaften
  • Aluminium
  • PVC
  • Ausgeschäumt/ Nicht ausgeschäumt
Bedienungsoptionen
  • Schnur/ Gurt
  • Kurbelantrieb
  • Elektroantrieb (Wandschalter/ Handsender)

 Interessieren Sie sich für die Typen der Lamellen?

C60

Kleinere Form der C-Lamelle

  • C-Lamelle mit der Breite von 60 mm
  • In 5 Grundfarben
  • Eine Hochstabile Lamelle mit Bördelung für höhere Stabilität
  • Größere Pakethöhe als bei der Lamelle C-80

C80 Vental

Kombination der Technologie

  • C-förmige Lamelle mit der mittels metallischen Häkchen an der Lamelle befestigten
  • Leiterkordel wie beim Raffstoretyp z-90 Noval/Z-70: niedrige Pakethöhe
  • Hochstabile Lamelle mit Führungszapfen aus Metall
  • in 5 Standardfarben erhältlich

Z90 NOVAL

Innovative Raffstore-Technik

  • Z-förmige Lamelle mit zusätzlicher Randbördelung für höhere Stabilität der Lamelle und mit Lamellenstanzungen für perfekten Lamellenschluss
  • Hochstabile Lamelle mit Führungszapfen aus Metall und eingefügter Gummilippe für effektiven und leisen Lamellenschluss
  • in 25 Standardfarben erhältlich

Z70

Filigraneres Äußeres

  • Lamelle in Z-Form mit einer Breite von 70 mm
  • In 8 Grundfarben
  • hochstabile Lamelle mit eingefügter Dichtung für das effiziente und stille Schließen

Ext-50

Wirtschaftliche Variante für kleinere Flächen

  • Lamelle in C-Form mit einer Breite von 50 mm
  • In 14 Grundfarben
  • Lamelle mit geringer Pakethöhe

 


 

Kontakt

Leopoldsgasse 2A, Wien 

Telefon:  +43 (0) 1 21 22 446

Mob.: 0650 990 75 99

E-Mail: team@rollomax.at 

Copyright © 2015 ROLLOMAX, Alle Rechte vorbehalten.

Herstellung und Montage von Sonnenschutzsysteme (Jalousien, Rollladen, Markise, Rolltore, Fenstern - Türen)

designed&developed by archibyte.at

Search